GP1307-1

Bericht folgt...

AlphaFoto17934938-1

Der erste Wettkampf des Jahres – GP der Stadt Dübendorf über 10 Kilometer – ist geschafft. Ausserirdisch war meine Leistung wahrlich nicht und dennoch bin ich zufrieden mit dem Gezeigten. Angesichts des bisher eher mageren Lauftrainingsumfangs und noch immer 5 – 6 Kilogramm zu viel auf den Rippen, peilte ich eine 38er-Zeit an. Meine Endzeit war 38:19 👍🏻.

20240330134510016iOS-1

Die 1'000 Kilometermarke habe ich geknackt, jedoch nicht im Laufen 🏃🏻‍♂️, sondern im Radfahren 🚴🏻‍♂️. Beim Laufen fehlen mir noch knapp 400🙈. Die Ausdauereinheiten werde ich weiterhin auf dem Rad absolvieren, weil die Hüftprobleme noch immer nicht 💯 vorbei sind.

SnapShot

Diese Woche war eine gute Woche 👍🏻! Die Schmerzen in der Hüfte bekomme ich allmählich in den Griff. Dank Sportmassage und Dehnungsübungen konnte ich diese Woche schmerzfrei trainieren. Auf die langen Laufeinheiten verzichte ich noch. Diese Ausdauereinheiten absolviere ich nach wie vor auf dem Rennrad 🚴🏻‍♂️. Trotzdem. Es geht aufwärts 📈!